Duncker Club-Berlin: - Gnadenlos kostenlos Konzerte - The Luka State (UK - Rock)

Discos | Concerts | Dancing
Information
                                            Der Club

Der Dunckerclub liegt im Herzen Prenzlauer Bergs und ist mit über 30 Jahren eine der ältesten Locations der Stadt. im Dunckergarten Hier trifft man auf authentisches Flair und eine gute Mischung aus Alteingesessenen und Neuberlinern. Unser Angebot reicht von wöchentlichen Konzerten internationaler Bands über live dj-acts, Tanzmusikpartys bis hin zu Autorenlesungen, Gotischem Trödelmarkt uvm.

Musikalisch sind wir vor Allem im Independent und Alternativerock-Bereich zu Hause. Eine Ausnahme davon bildet unser Dark Monday (Dark Wave, EBM, Gothic, Deathrock..) Er ist seit 1993 fester Bestandteil der Szene und über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Im Sommer kann man im schönen Biergarten frische Luft schnappen, im Winter steht dort unser beheiztes Raucherzelt. Drinnen gibt es reichlich Platz für bis zu 200 Gäste, denen wir am großen Tresen oder in der kleinen Cocktail-Bar für faire Preise alle Getränke reichen, die das Herz begehrt.

Zur Geschichte

Erbaut wurde der heutige Dunckerclub 1913/14 nach einem Entwurf von Ludwig Hoffmann. Eingang Das schöne rote Backsteingebäude hat Kleeblatt- und Drillingsfenster mit figürlichen Terrakotten von Bildhauer Ignatius Taschner. Das gesamte bauliche Ensemble steht unter Denkmalschutz. Das Gebäude fungierte u.a. als Pferdestall, Salzlager und Turnhalle der anliegenden Schule.

Von 1983 bis 1989 befand sich hier ein Jugendclub der DDR. Er gehörte damals zu den wenigen Berliner Etablissements, die auch abseits der verordneten DDR-Kultur Punkkonzerte wagten. Seit 1989 dient das Gebäude als Dunckerclub dem Verein Freunde der Jugend e.V. als Heimat für Tanzveranstaltungen und Konzerte.

                             Gnadenlos kostenlos Konzerte - The Luka State (UK - Rock)

The Luka State are an electronically enhanced rock band from Winsford, Cheshire, halfway between Manchester and Liverpool. Formed in 2012, the band consists of Conrad Ellis (singer & guitar), Sam Bell (bass), Jake Barnabas (drums), and Lewis Pusey (guitar).

From late 2013 to mid-2014 the band released three singles: “Matter of Time”, “30 Minute Break”, and “Rain”. They were picked up by Vulture Hound, which called the group “the epitome of modern Rock-n-roll.”

With an ever-growing international following asking for new material the band headed to Edge Studios to record their debut mini album “The Price of Education”.

In early 2015 the band went on tour with One Night Only, best known for the top ten UK single “Just for Tonight”.

To date (July 2015), the band have released two singles: “The Believer” and “Can’t Help Myself” from “The Price of Education”. Both singles had significant regional airplay and positive reviews. Exposed Magazine said of the mini album: ‘The Price of Education is a lesson in how to kick off a good music career.’
epic guitars and contagious synth lines

Clash Magazine
Music

http://www.dunckerclub.de/
                                  

EasyImages
Event time and location
no information
Advertiser: VIZIR
Registered at: 15.11.2015, total added: 573

Last modified at: 24.03.2016
zagluwka
advanced
Submit